Home  

Feiertage


 

Außer den gesetzlichen Feiertagen gibt es in Irland die sogenannten 'banking holidays', die mehrmals im Jahr auf den ersten Montag eines Monats  (Mai, Juni, August) fallen oder auf den letzten (Oktober). Dann sind Behörden, Banken und öffentliche Einrichtungen geschlossen.

Fällt ein gesetzlicher Feiertag auf einen Wochenendtag, dann wird er am darauffolgenden Montag 'nachgeholt'.

Die gesetzlichen Feiertage sind:

   •   1. Januar
   • 17. März (St. Patrick's Day)
   •       Ostermontag
   • 25. Dezember (Christmas Day)
   • 26. Dezember (St. Stephen's Day)


 

   •Alkohol
   •Arzt
   Autofahren
   Bank/Post
   •Einkaufen
   •Feiertage
   Sprache
   Strom
   •Telekommunikation
   •Typisches
   •weiterführende Links

Sheep-travel
   info@sheep-travel.com
 
 
 

2007-2013© sheep-travel.com